Herbstsonate - Ingmar Bergman

Anatomie einer Mutter-Tochter-Beziehung, die im Verlauf eindringlicher Gespräche in einen schonungslosen Schlagabtausch mündet: entlarvend, verletzlich - Ingmar Bergman auf der Suche nach dem eigentlichen Menschen.
Charlotte: Rita Russek
Eva: Anne Bennent
Viktor: Gerd Anthoff
Helena: Undine Beck
Klaviermusik von Frédéric Chopin: Soshana Rudiakov
Regie: Otto Düben
Spieldauer: 1 Std. 31 Min.
ISBN 3-89849-643-0
  


 
Best.Nr. CD 38643 (2)
SFR 29.00
Schweiz: inkl. 7.7% MwSt.

ab Bestellwert Sfr. 50.00 portofrei

zurück »